News

+++ SummerSound 2021 +++ (Artikel vom 20.10.2021)

Als am Freitag, den 08. Oktober, alle Gäste ihren Platz gefunden hatten, konnte man schon ahnen, dass uns ein schöner Abend bevorstünde. Denn wie sonst jedes Jahr würde das Konzert des Blasorchesters im Rathaussaal in Kirchberg endlich wieder stattfinden.

... mehr

+++ Wir können auch Fußball! +++ (Artikel vom 20.10.2021)

Dass unser Gymnasium durch seine sprachlich begabten Schüler zahlreiche Erfolge feiert, ist hinlänglich bekannt – aber in unseren Reihen stehen auch sportliche Schüler, die in den vergangenen vier Wochen im Bereichsfinale Fußball Jugend trainiert für Olympia unser Gymnasium vertraten.

... mehr

+++ Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2021 +++ (Artikel vom 15.10.2021)

Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen haben Sprachbegeisterte aus ganz Deutschland die Möglichkeit, ihr Können in verschiedenen Fremdsprachen unter Beweis zu stellen. Der Wettbewerb wurde in diesem Jahr unter Pandemie-Bedingungen durchgeführt, ...

mehr ...

+++ Tag der offenen Tür am Graupnergymnasium +++ (Artikel vom 11.10.2021)

Nachdem der geplante Tag der offenen Tür im vergangenen Schuljahr 2020/21 leider ausfallen musste, konnten dieses Jahr wieder interessierte Eltern und Kinder, aber auch ehemalige Schüler eingeladen werden, das Christoph-Graupner-Gymnasium in Kirchberg zu besuchen, diesmal an einem schönen Oktobertag.

... mehr

+++ Wichtige Information ++ Wichtige Information +++ (Artikel vom 05.10.2021)

Liebe Schüler und Schülerinnen, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Kollegen,

der zweite Impftermin findet für die Schüler (und ggf. Kollegen/Eltern) unseres Gymnasiums am 13.10.2021 in der Zeit von 08:30 Uhr – 17:30 Uhr an der Oberschule "Theodor Neubauer" Kirchberg statt. Auch weitere Erstimpfungen am 13.10.2021 sind möglich.

+++ Unterlagen für eine freiwillige Schutzimpfung +++ (Artikel vom 13.09.2021)

Freiwilliges Impfangebot gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 an der Schule

Das freiwillige Impfangebot für die Schüler unseres Gymnasiums findet am Mittwoch, dem 15.09.2021 in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Die freiwillige Impfaktion findet in der Turnhalle der Dr. Theodor Neubauer Oberschule in Kirchberg statt.

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld nochmals in den veröffentlichten Anlagen der Artikel von Frau Steinert vom 02.09.2021 sowie 13.09. 2021 auf unserer Homepage über Unterlagen und Dokumente, die zum Termin mitzubringen sind.

Bei 12- bis 15-Jährigen ist neben einer Einwilligung durch beide Sorgeberechtigte die
Anwesenheit mindestens eines Sorgeberechtigten bei der Impfung erforderlich.

Die Termine können in der Zeit von 8.30 – 16.30 Uhr individuell gewählt werden und bedürfen keiner Voranmeldung.

Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren reicht die Einwilligung von einem Sorgeberechtigten, die Anwesenheit eines Sorgeberechtigten bei der Impfung ist nicht erforderlich.

Eine Lehrerin bzw. ein Lehrer unserer Schule begleitet die freiwilligen Interessenten in die Oberschule. Treffpunkt hierfür wäre 9.30 Uhr sowie 11.30 Uhr in der Cafeteria des Gymnasiums.

Volljährige Schülerinnen und Schüler unterschreiben ihre Einwilligung selbst und gehen individuell in die Oberschule bzw. schließen sich den Gruppen um 9.30 Uhr bzw. 11.30 Uhr an.

S. Martin
sSL

Elternschreiben- Angebot einer freiwilligen Schutzimpfung

Anlage 1 Hinweise zum Impfangebot

Anlage 2 Aufklärungsmerkblatt

Anlage 3 Anamnese und Einwilligungserklärung

Anlage 4 Corona Broschüre für Kinder und Jugendliche

Anlage 5 Rückmeldebogen Coronaschutzimpfung

+++ "Going beyond" - Begabungsförderlicher Unterricht am CGG +++ (Artikel vom 26.08.2021)

Im Rahmen der vertieft sprachlichen Ausbildung an unserem Gymnasium findet in den Klassenstufen 5 und 6 im Fach Englisch begabungsförderlicher Unterricht statt. In zwei Unterrichtsstunden pro Woche werden die Klassen geteilt und von zwei Englischlehrern:innen pro Klasse unterrichtet.

mehr ...

+++ Danke für die Spendenaktion + Neu: BERICHT +++ (Artikel vom 24.08.2021)

Die mit heißer Nadel gestrickte Spenden-Aktion war dank Unterstützung von vielen kleinen und großen Spender*innen und dem Engagement der beiden Vertrauenslehrer sehr erfolgreich.

An den beiden letzten Schultagen kamen insgesamt 2863,60 € zusammen. Eine davon begeisterte Lehrerin rundete den Betrag noch auf glatt 2900 € auf. In Anwesenheit von Paula aus der Klasse 9, die diese Aktion für eine stark betroffene Familie in Ahrweiler wesentlich mit angeschoben hatte, übergab unsere Elternratsvorsitzende, Frau Eichert, diese Spende. Gleich am anderen Morgen ging dieses Geld zusammen mit vielen Sachspenden, die noch anderweitig zusammengetragen wurden, direkt nach Ahrweiler.

Hier der ausführliche Bericht ...

S. Eichert, Elternratsvorsitzende

+++ "Mein Leipzig lob' ich mir" - Unsere Kursfahrt nach Leipzig +++ (Artikel vom 03.08.2021)

Nach nur zwei Wochen Vorbereitungs- und Planungszeit fuhren die Tutorien von Frau Fink und Frau Woitschek vom 07.07. bis zum 09.07.2021 in die größte Stadt Sachsens.

mehr ...

++ Der Wanderpokal für die besten schulischen Leistungen geht an ++ (Artikel vom 20.07.2021)

Glücklicherweise konnte der letzte Schultag wieder für Auszeichnungen im Rundbau genutzt werden. In drei Etappen mit jeweils zwei Klassenstufen zeichneten wir die besten Schülerinnen und Schüler ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe unter dem Applaus ihrer Mitschüler aus.

mehr ...

++ Bubble Tea statt Hallorenkugeln? Die 8b auf Klassenfahrt in Halle ++ (Artikel vom 26.07.2021)

Unsere Klasse durfte auf Klassenfahrt. Nicht selbstverständlich in Coronazeiten. Nachdem aber unsere Eltern und schließlich auch die Schulleitung einer solchen Reise zugestimmt hatten, stand den Planungen nichts mehr im Wege.

mehr ...

+++ Life is better with ice cream +++ (Artikel vom 20.07.2021)

Nach einem sehr turbulenten und anstrengenden Schuljahr wollten wir unseren Schülerinnen und Schülern eine süße Überraschung bereiten.

mehr ...

+++ Lyrische Launen oder launische Lyrik?! +++ (Artikel vom 08.07.2021)

Die meisten Schülerinnen und Schüler verziehen beim Wort „Lyrik" schmerzerfüllt das Gesicht. Was eine Dichterin oder ein Dichter mit den Versen zum Ausdruck bringen möchte, ist oftmals herzlich egal – zumal die lyrischen Erlebnisse und Erkenntnisse nicht selten hinter sprachlichen Spitzfindigkeiten verschanzt sind.

mehr ...

+++ Gelungene Premiere – Virtueller Informationselternabend +++ (Artikel vom 19.06.2021)

Außergewöhnliche Umstände fördern das Beschreiten neuer Wege. So führten wir infolge der Corona-Pandemie unseren traditionellen Beratungselternabend für die Grundschulklassen 3 erstmals als Onlineveranstaltung durch.

mehr ...

+++ Wenn lateinische Studien durch den Magen gehen +++ (Artikel vom 16.06.2021)

Quintus und Flavia sind für alle Lateinschüler und Schülerinnen enge Vertraute, denn sie führen im Unterricht etwa drei Jahre lang an verschiedene Orte Roms und informieren dabei zum Beispiel über die römische Familie, das Alltagsleben oder verschiedene Attraktionen der Römer.

mehr ...

+++ Cambridge Prüfungen 2021 +++ (Artikel vom 04.06.2021)

Nicht nur die Abiturprüfungen finden derzeit statt und sorgen für viel Arbeit und Vorbereitung in den vier Wänden unserer Abiturienten. Auch die anspruchsvollen Cambridge Prüfungen (Level „Advanced English“), denen sich einige aus unserem Abschlussjahrgang stellen, stehen ins Haus.

mehr ...

+++ Virtueller Besuch am CERN +++ (Artikel vom 04.06.2021)

Am Mittwoch, dem 12.05.2021, hatten wir und viele andere Interessierte aus verschiedenen Nationen durch den Teilchenphysikwettbewerb „Beamline for Schools“ die Möglichkeit, an einer virtuellen Führung durch den ATLAS-Detektor per Zoom-Konferenz teilzunehmen.

mehr ...

+++ „Das kann doch kein Zufall sein …“ +++ (Artikel vom 27.05.2021)

Der Zufall – dieses unvorhersehbare, selten rationale Phänomen – erfreut nicht nur die Mathematiker mit ihren Wahrscheinlichkeitsberechnungen, sondern lässt sich auch im künstlerischen Gestalten gewinnbringend nutzen.

mehr ...

+++ 60. Mathematikolympiade +++ (Artikel vom 27.05.2021)

Seit 60 Jahren werden in Deutschland Mathematikolympiaden durchgeführt. Coronabedingt gab es in diesem Schuljahr bei der Durchführung der verschiedenen Stufen der Mathematikolympiade einige Einschränkungen. Aber die Olympiade fand statt!

Mathematikolympiade 2020/21 ...

+++ Vom digitalen Bildschirm in die Natur – Kunstarbeiten Klasse 8 +++ (Artikel vom 28.03.2021)

Nach gut drei Monaten des Distanzunterrichts vor und hinter den Computerbildschirmen war es an der Zeit für etwas Abwechslung, wofür der Kunstunterricht mit dem Jahrgangsthema „Faszination des Raums“ in Klasse 8 eine sehr geeignete Möglichkeit bietet.

 

mehr ...

+++ Neue Küche im Schülercafé +++ (Artikel vom 01.02.2021)

Nach über drei Jahren Vorbereitungs- und Planungszeit ist in dieser Woche tatsächlich die neue Küche ins Schülercafé des CGG eingebaut worden. Im Vorfeld galt es nicht nur zahlreiche bürokratische und technische Hürden zu nehmen, sondern auch die Finanzierung zu sichern.

mehr ...