Schulsporttag 2018 im Sportpark Zwickau

Am 14. September 2018 fand der alljährliche Schulsporttag unseres Gymnasiums statt, für den man sich zuvor bei verschiedenen Angeboten eintragen konnte. So hatten wir uns für den Sportpark in Zwickau, andere Schüler aber zum Beispiel für Kickboxen oder Tennis entschieden.

Wir stellten an jenem Tag schnell fest, dass wir die richtige Entscheidung getroffen hatten: schon bei der Ankunft gewann man einen guten Eindruck vom Sportpark. Wir wurden herzlich von drei Trainern begrüßt und begaben uns dann in die Umkleidekabinen.

Nach einer Kostprobe der verschiedenen Fitnessgetränke ging es direkt los – während die eine Hälfte der Gruppe mit dem Fitness-Kurs (Arm-, Bein- und Bauchmuskelübungen) begann, übte sich die andere an den zahlreichen Sportgeräten. Als wir uns schließlich alle (zum Teil sehr ausgepowert) wieder versammelten, erhielten wir sogar noch Gutscheine für einen Gratisbesuch im Sportpark.

Zurück am Gymnasium angekommen, konnten wir uns bis zur Abfahrt der Busse im Indiagaball-Werfen und -Fangen üben, Schach spielen oder sogar Tauziehen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein sehr interessanter Tag war, der gern hätte länger dauern können.

Clara-Sophie Porde
Klasse 10a

zurück zu News