News

+++ FERIENGRUß +++ FERIENGRUß +++ FERIENGRUß +++ FERIENGRUß +++ FERIENGRUß +++ FERIENGRUß +++


Wenn der Sommer sich verkündet,

Rosenknospe sich entzündet,

Wer mag solches Glück entbehren?
                                                                      
(Johann Wolfgang von Goethe, 1749 – 1832, deutscher Dichter und Naturforscher)

Ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. Vor allem die unmittelbar zurückliegenden Monate stellten uns vor nie gekannte Herausforderungen. Nun wünschen wir allen Schülern, Lehrern, Eltern, technischen Mitarbeitern, Freunden und Förderern des Christoph-Graupner-Gymnasiums erholsame Sommerferien sowie einen erfolgreichen Start ins Schuljahr 2020 / 2021.

Marcel Mählich
im Namen der Schulleitung

+++ Geplante Lernangebote für die erste Ferienwoche +++ Geplante Lernangebote für die erste Ferienwoche +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

das ist unser ergänzendes Bildungsangebot mit Förder- und Übungsmöglichkeiten in der 1. Ferienwoche (20. – 24. Juli 2020). In der Übersicht befinden sich die geplanten Angebote an Fächern mit den zugehörigen Fachräumen, die verantwortlichen Kollegen und die dazugehörigen Termine.

... Ferienunterrichtsplan

Ein kreativer Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit

„Mein (europäisches) Sichtfenster – Ein Blick aus dem Fenster. Eine Momentaufnahme. Was siehst du?“, war die künstlerische Herausforderung der 67. Auflage von Deutschlands ältestem Schülerwettbewerb, dem Europäischen Wettbewerb.

Unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet“ waren Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr bundesweit dazu aufgerufen, sich auf das zu besinnen, was uns verbindet. Dem Klimawandel als drängendem Problem unserer Zeit widmete sich Leonor Gomis Malico aus der Klasse 8b in einer A3-formatigen Zeichnung.

Alle Teilnehmenden durften methodisch ihren persönlichen Interessen folgen: ob Bild, Text oder Video, selbst komponierter Hip-Hop-Song, Plakatserie oder Poetry Slam – der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Leonor entwickelte ihre Bildidee mithilfe von Aquarellfarben und Stiften im Bereich Grafik und konnte sich unter 467 teilnehmenden Gymnasien mit ihrem Beitrag unter mehr als 7000 eingereichten Arbeiten über eine Würdigung sowohl auf Landes- als auch Bundesebene freuen. Als Vertreterin unseres Gymnasiums erhielt sie einen Sachpreis sowie einen Gutschein für Künstlermaterial und wird sich hoffentlich in der 68. Runde dem neuen Thema der Digitalisierung unserer Lebenswelt stellen.

Rosalie Schiller, Kunstlehrerin

+++ Lernangebote für die erste Ferienwoche +++ Lernangebote für die erste Ferienwoche +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

in wenigen Wochen wird das Schuljahr zu Ende gehen und es wird ein Schuljahr sein, das wir so noch nicht erlebt haben. Da von Mitte März bis Mitte Mai kein Präsenzunterricht stattgefunden hat, sondern die Lernaufgaben zu Hause bearbeitet wurden, sind auch die Lernfortschritte ganz unterschiedlich.

Mit Beginn des neuen Schuljahres ab dem 31.08.2020, vorausgesetzt der reguläre Schul- und Unterrichtsbetrieb ist dann wieder gesichert, werden wir als Schule alles daran setzen, die Schülerinnen und Schüler behutsam an das übliche Lern- und Leistungsniveau heranzuführen.

... Elternbrief

Das Christoph-Graupner-Gymnasium schafft ein ergänzendes Bildungsangebot insbesondere mit Förder- und Übungsmöglichkeiten in der 1. Ferienwoche (20. – 24.Juli 2020). In der Übersicht finden Sie die entsprechenden Angebote an Fächern, die verantwortlichen Kollegen und die dazugehörigen Termine.

... Lernangebotsübersicht

JUNIOR expert – die Landessieger stellen sich vor

Wir, die Schülerfirma B(e)right, haben es uns zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Dies spiegelt sich auch in unserer Produktidee wider. Wir verkaufen individuell gestaltete Trinkflaschen aus Metall oder Glas in spannendem Design.

mehr ...

Kolloquium der CertiLingua Kandidaten aus der Jahrgangsstufe 12

Ein Auslandspraktikum ist wie eine Fahrt mit der Achterbahn. Zuerst will man unbedingt damit fahren und ist sehr fasziniert von der Vorstellung, dann geht es schnell. Man muss einsteigen und dann kommen die ersten mulmigen Gefühle, es gibt schnelle Wechsel sowie Hochs und Tiefs.

mehr ...

+++ Beratungselternabend Klasse 3 entfällt +++ Beratungselternabend Klasse 3 entfällt +++

Sehr geehrte Eltern der Grundschulklassen 3,

aufgrund der aktuell geltenden Allgemeinverfügung muss der für Donnerstag, den 11. Juni 2020,
geplante Beratungselternabend leider entfallen
.

Einen Nachholtermin werden wir rechtzeitig über die Grundschulen bzw. in der Presse bekannt geben.

Marcel Mählich
Öffentlichkeitsarbeit

+++ Endlich wieder Schule +++ Unterricht ab 18.05.2020 +++ Endlich wieder Schule +++ Unterricht ab 18.05.2020 +++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem 18.05.2020 soll in allen Schularten wieder Unterricht für alle Klassenstufen stattfinden. Dabei ergänzen sich Präsenzzeiten an der Schule mit Lernzeiten zu Hause.

Unter Beachtung aller Vorgaben und im Rahmen unserer schulischen Möglichkeiten haben wir als Schulleitungsteam uns nach langen Überlegungen und dem Abwägen sämtlicher Vor- und Nachteile für folgende Variante entschieden (immer vorausgesetzt, dass keine angeordneten Änderungen kommen):

... Ablauf ab 18.05.2020

+++ Unterrichtsbeginn Jahrsgangsstufe 11 ab Mittwoch +++ Unterrichtsbeginn Jahrsgangsstufe 11 ab Mittwoch +++

Liebe Schülerinnen und Schüler,

als Erstes ein ganz großes Dankeschön an alle für die Arbeit der letzten Wochen!!!
Wie bereits angedeutet, wird ab Mittwoch die Schule für unsere 11er wieder geöffnet. Alle Busunternehmen sind informiert, so dass es einen reibungslosen Hin- und Rücktransport gibt.

Von Mittwoch bis Freitag (06.05. - 08.05.) wird folgender Ablauf erfolgen:

... Ablauf Unterrichtsbeginn

+++ Wiederaufnahme des Schulbetriebs für Klasse 11 +++ Wiederaufnahme des Schulbetriebs für Klasse 11 +++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dem Brief des Staatsministers, Christian Piwarz, vom 28.04.2020 zur Wiederaufnahme des Unterrichts in den Vorabschlussklassen, soll die Möglichkeit bestehen, nunmehr auch für unsere 11. Klassenstufe die Schule zu öffnen. Für alle anderen Klassenstufen erfolgt bis auf Weiteres der gewohnte Ablauf im „homeschooling“.

Das erfordert natürlich eine Anpassung des Unterrichts der Jahrgangsstufe 11 nicht nur an die räumlichen und personellen Anforderungen, sondern auch an die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien. Da dies noch etwas Zeit in Anspruch nimmt, wird am Montag, dem 04.05.2020 ein konkreter zeitlicher und inhaltlicher Ablaufplan an das Kollegium und die Schülerschaft herausgegeben.

Momentan kann aber schon gesagt werden, dass sich am Mittwoch, dem 06.05.2020, ALLE 11er Schülerinnen und Schüler bis 8.00 Uhr in der Schule (Rundbau) einfinden. Welche Kollegen an diesem Tag Kurse leiten, wird noch mitgeteilt. Dann wird über drei Tage nach einem Sonderplan (Veröffentlichung des Planes – Montag, 04.05.2020) unterrichtet.

Wie der Unterricht ab der Woche vom 11.05.2020 abläuft, wird in einer kurzen Besprechung am 06.05.2020 den Schülern erklärt. Das Kollegium wird zeitgleich informiert.

Ich wünsche allen jetzt ein schönes und vor allem gesundes langes Wochenende!
Mit freundlichen Grüßen
Constanze Steinert

+++ DELF-Prüfungen verschoben +++ DELF-Prüfungen verschoben +++ DELF-Prüfungen verschoben +++

Liebe Schüler der Klassenstufen 9 und 10,

heute (29.04.2020) erhielten wir die Information, dass die Prüfungen für den Französisch-Zertifikatskurs DELF
am 09. Mai 2020 nicht stattfinden können.
Derzeit wird die Verschiebung auf einen Termin im September 2020 geprüft. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Fachschaft Französisch

+++ "Wenn die Schule zu Hause stattfindet" - Brief der Elternratsvorsitzenden des CGG an die Eltern +++

"Wenn die Schule zu Hause stattfindet – Tipps für Familien" ist ein Brief der Elternratsvorsitzenden des CGG an die Eltern der Schüler unseres Gymnasiums, den wir hiermit gern veröffentlichen.

... Brief der Elternratsvorsitzenden

+++ Die Westsächsische Hochschule Zwickau lädt zum „Hochschulinfotag digital“ ein +++

Jetzt digital statt analog informieren: Die WHZ lädt am 25. April 2020 von 9:00 - 14:00 Uhr
zum Hochschulinformationstag HIT ein – und der findet erstmals digital statt, seid dabei!

Mehr Informationen gibt es unter:   www.fh-zwickau.de/hit

+++ Neueste Informationen zum Wiedereinstieg in den Schulbetrieb und zum Abitur +++

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

nach den Zusammenkünften der Ministerien gibt es nun zumindest einen groben Fahrplan zum Wiedereinstieg in den Schulbetrieb. Für uns bedeutet das im Einzelnen, dass ab Montag, dem 20.04.2020, Konsultationen in Kleingruppen für unsere 12er ermöglicht und die Abiturprüfungen wie geplant durchgeführt werden, natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Regularien.

... Brief der Schulleiterin zum Wiedereinstieg in den Schulbetrieb

... Konsultationen und Abitur

Weitere Informationen finden sie auch hier:

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

+++ Schüler der Abschlussklassen können nach den Osterferien wieder an die Schulen +++

Vom Abend des 09.04.2020:

Das sächsische Kabinett hat heute nicht nur eine Entscheidung zu den Abiturprüfungen getroffen. Auch Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen können nach den Osterferien die Schulen wieder besuchen.

https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/04/09/schueler-der-abschlussklassen-koennen-nach-den-osterferien-wieder-an-die-schulen/

++ FROHE OSTERN ++ FROHE OSTERN ++ FROHE OSTERN ++ FROHE OSTERN ++ FROHE OSTERN ++ FROHE OSTERN ++

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Dieser Spruch ist in den vergangenen vier Wochen sicherlich vielen durch den Kopf gegangen. Wir befinden uns in einer Situation, auf die wir uns nicht vorbereiten konnten. Sozusagen über Nacht mussten wir den regulären Schulbetrieb auf Fernunterricht umstellen.

Liebe Schüler, ihr habt die online gestellten Aufgaben gewissenhaft bearbeitet und euren Lehrern per Mail Rückmeldung gegeben oder Fragen gestellt. Eine besondere Anspannung verspüren sicherlich unsere Abiturienten. In der letzten Etappe vor den Abschlussprüfungen habt ihr euer Wissen im Selbststudium gefestigt und standet dennoch in regem Austausch mit euren Lehrern. Eure Bemühungen werden von Erfolg gekrönt sein! Gemeinsam werden wir die Prüfungsphase meistern.

All das wäre ohne Sie, sehr geehrte Eltern, gar nicht möglich gewesen. Sie motivierten Ihre Kinder und sprachen ihnen Mut zu. Sie gaben ihnen die nötige inhaltliche und erforderlichenfalls auch technische Unterstützung. – Selbstverständlich parallel zu Ihrer eigenen Berufstätigkeit, sei es außer Haus oder im Homeoffice. Dafür gebührt Ihnen unsere Hochachtung!

Auch für Sie, liebe Kollegen, brachte die „unterrichtsfreie Lernzeit“ neue Herausforderungen mit sich, die viele von Ihnen als Chance begriffen. Fleißig erstellten Sie nicht nur Aufgaben und Lösungen für die Homepage bzw. LernSax, sondern eigneten sich auch die notwendigen Kenntnisse für neue Unterrichtsformen wie Videosprechstunden, Webkonferenzen und virtuelle Klassenzimmer an. Somit erhielt die Digitalisierung am Christoph – Graupner – Gymnasium einen unvorhergesehenen Auftrieb. Deshalb gilt auch Ihnen unser herzlicher Dank!

Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern und Kollegen,

in welcher Form der Schulbetrieb nach den Osterferien weitergeht, vermag heute noch niemand zu sagen. Sobald uns die entsprechenden Informationen vorliegen, werden wir sie umgehend an dieser Stelle veröffentlichen. Bis dahin wünschen wir euch und Ihnen ein frohes Osterfest im kleinen Kreis. Bleibt / Bleiben Sie alle gesund!

Marcel Mählich
im Namen der gesamten Schulleitung

+++ Elternbrief von Kultusminister Piwarz +++

Sehr geehrte Eltern,

der sächsische Kultusminister Christian Piwarz richtet bezüglich der aktuellen Situation das Wort an alle Eltern:

... Elternbrief

Wir wünschen allen Familien viel Gesundheit, Kraft und Ausdauer!

+++ Terminanpassungen im Schuljahresablaufplan +++

Im Rahmen der Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie hat das Sächsische Staatsministerium für Kultus verfügt, dass alle außerunterrichtlichen und außerschulischen Veranstaltungen bis zum Ende des Schuljahres 2019 / 2020 abzusagen sind.

Für das CGG Kirchberg bedeutet dies, dass die nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen leider nicht stattfinden können.

- 27.04. – 08.05.2020            Praktikum Klasse 9

                                                Die Schüler informieren bitte umgehend ihren jeweiligen Praktikumsbetrieb.

- 15.05.2020                           Frühlingskonzert

- 12.06.2020                           Sportfest

- 18.06.2020                           Blutspendeaktion

- 29.06. – 03.07.2020             Fahrtenwoche / Methodenwoche

- 09.07.2020                           Sozialer Tag Klassen 7 – 11

                                                Eventuell bereits gefundene Vertragspartner sind durch die Schüler zu informieren.

- 10.07.2020                           Abiturball

- 11.07.2020                           Theaterpremiere

+++ Hinweise zu den Aufgaben in der unterrichtsfreien Lernzeit +++

Liebe Schüler,

in den kommenden Tagen werden euch die verpflichtend zu bearbeitenden Aufgaben folgendermaßen zur Verfügung gestellt:

1. Interner Bereich der Homepage

-        Schrittfolge: Login interner Bereich à aktuelle Seite neu laden (evtl. Taste F5) à Klasse wählen à aktuelle Seite neu laden (evtl. Taste F5)
-        Nach Klassen geordnet könnt ihr hier die Aufgaben für die einzelnen Fächer aufrufen.
-        Bitte beachtet die Hinweise des jeweiligen Fachlehrers bezüglich des Bearbeitungszeitraums, der Art der Rückmeldung, etc.
-        Ihr seid dazu angehalten, euch regelmäßig über neue Aufgaben zu informieren.

2. Lernsax

-        Das betrifft die Schüler der Klassenstufen 9 bis 12. Bitte überprüft bzw. reaktiviert eure Lernsax-Zugangsdaten.
-        Die Lehrer können euch auch über diese Plattform Aufgaben per Mail zusenden oder in Lerngruppen hinterlegen.
-        Der interne Bereich der Homepage (s.o.) ist zudem auf Aufgaben zu prüfen, die nicht über Lernsax zur Verfügung gestellt werden.

Die Schulleitung wünscht euch allen viel Kraft und Gesundheit für die nächsten Wochen.

+++ Informationen zum Französisch-Zertifikatskurs DELF +++

Liebe Schüler der Klassenstufen 9 und 10,

zum gegenwärtigen Stand finden die DELF-Prüfungen am 09. Mai 2020 unverändert statt.
Im Falle einer Absage werden wir euch umgehend informieren.

Fachschaft Französisch

ACHTUNG +++ Mitteilung zum Unterricht am Gymnasium ab Montag +++ ACHTUNG

Sachsen stellt den Schulbetrieb im Freistaat in einem zweistufigen Verfahren ein. Der Plan sieht vor, dass ab Montag alle Eltern, die ihre Kinder selbst betreuen oder anderweitig eine Betreuung absichern können, ihre Kinder nicht mehr in die Schule schicken. Es besteht dann keine Schulpflicht. Unterricht wird nicht erteilt.

Die Schulen bleiben jedoch laut Kultusministerium geöffnet. Das Lehrpersonal ist anwesend, um die Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler sicherzustellen. Entsprechende Informationen erfolgen über Lernsax.

Eine Entscheidung, ab wann Schulen und Kindertagesstätten komplett bis zum 17. April geschlossen werden, wird im Laufe der kommenden Woche getroffen.

Weitere Details finden sie auf der Homepage des sächsischen Ministeriums für Kultus:
https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/03/13/coronavirus-empfohlene-infektionsschutzmassnahmen-an-schulen/

Unser Gymnasium ist geöffnet für Schüler, deren Betreuung nicht von den Eltern oder anderweitig abgesichert werden kann!

+++ Wichtige Informationen der Schulleitung +++

Die Zeit der Schließung ist keine Ferienzeit, sondern Lernzeit. Die Art und Weise, wie Schüler mit Aufgaben versorgt werden und wie eine entsprechende Kontrolle erfolgt, wird unser Kollegium am Wochenanfang beraten. Sie werden dann zeitnah informiert.

Darüber hinaus sollten die Schüler daran denken, zu Wochenbeginn ihre Arbeitsmaterialien und andere persönliche Dinge aus den Schließfächern zu holen.

Für Montag erfolgt noch die Versorgung mit Mittagessen über die Firma SODEXO, die Verfahrensweise am Dienstag wird noch bekanntgegeben.

In welchem Umfang der Schülerverkehr an den nächsten beiden Tagen durchgeführt wird, ist noch nicht geklärt. Eventuell erhalten Sie Informationen direkt über den VMS.

Ungeklärt und auch nicht durch die Einzelschule festzulegen sind z.B. Abiturprüfungen, Zensierung und Versetzung.
Darüber hinaus wurde durch das Kultusministerium folgendes verfügt:

- Schulfahrten ins In- und Ausland sind bis zum Schuljahresende abzusagen, innerhalb Sachsens zunächst bis Ostern 2020.

- Weitere Schulfahrten dürfen bis auf weiteres nicht vertraglich abgeschlossen werden.

- Alle außerschulischen Veranstaltungen (Wettbewerbe jeglicher Art, Olympiaden, Betriebspraktika, kulturelle Veranstaltungen, …) werden bis Ende des Schuljahres ausgesetzt.

- Soweit die Schulen geschlossen werden, findet auch kein GTA statt.

Alle aktuellen Änderungen werden wir über unsere Homepage kommunizieren.

Viva el español – ein erfolgreicher Tag in Chemnitz

Der März ist Olympiadenzeit – zumindest für die Spanischschüler der Region Chemnitz – Zwickau. Also begaben wir uns am Dienstag, dem 10.03.2020, nach Chemnitz, um an der 2. Stufe dieses überregionalen Ausscheids teilzunehmen.

mehr ...

Projekttage und „Tag der offenen Tür“ am Christoph-Graupner-Gymnasium

Unsere Schule lud am Samstag, dem 01. Februar 2020, zum alljährlichen „Tag der offenen Tür“ ein. Im Vorfeld fanden vom 29. bis 31. Januar wie in jedem Jahr die Projekttage statt.

mehr ...

Regionalfinale Handball der Wettkampfklassen 2 und 3 in Zwickau

Am 13.01.2020 spielten die Jungs der Klassenstufen 8 bis 11 und am 14.01.2020 die Mädchen der Klassenstufen 6 bis 8 in der Sporthalle Zwickau-Neuplanitz um die Medaillen im Regionalfinale.

mehr ...

Langlauflager ein bisschen anders ...

Als am Montag, dem 06.01.2020, 40 Schüler der Jahrgangsstufe 7 und vier Lehrer in den Bus stiegen, waren alle gespannt, ob es sich gelohnt hat, die Skisachen einzupacken.

mehr ...

Späte Impressionen eines unvergessenen Weihnachtskonzertes

Unser Weihnachtskonzert war auch im letzten Jahr ein voller Erfolg. Deshalb möchten wir heute mit den schönsten Bildern des Abends noch einmal erinnern. Wir freuen uns bereits auf das Frühlingskonzert.

mehr ...

The same procedure as every year – Grundschulwettbewerb Englisch

Am Donnerstag, dem 9. Januar 2020 trafen sich 99 begeisterte Englischlerner der Klassenstufe 4 am Christoph-Graupner-Gymnasium zum jährlichen Wettbewerb.

Ergebnisse ...

mehr ...

Beitrag von TV-Westsachsen unter: https://www.youtube.com/watch?v=vPCHS8eBUwY  

Zwischen Nebel und Bergpanorama

Vom 06. – 11.01.2020 begannen 54 Schüler/innen der 7. Klasse des Christoph-Graupner-Gymnasiums das neue Jahr mit einem sportlich-traditionellen Event. Die Reise führte wie gewohnt in das Skigebiet Mitterfirmiansreut in der Nähe von Freyung im Bayerischen Wald.

mehr ...

„Unsere Esten“ besuchten Kirchberg und das Erzgebirge

„After having waited for almost two months, we were genuinely excited to see our Estonian exchange students again. Only this time it was our goal to make our friends familiar with our German culture.” (Lena Elstner + Maren Baumann)

mehr ...

Russische Gastschüler besuchen vom 30.11. – 8.12. unser Gymnasium - eine unvergessliche Woche

Schon Tage vorher waren wir aufgeregt und freuten uns mit den russischen Austauschschülern neue Freundschaften zu schließen und schöne Momente zu erleben. Am Samstagabend, dem 30.11, war es dann endlich soweit.

mehr ...

CertiLingua-Fahrt 2019

Unsere gemeinsame CertiLingua-Fahrt im November führte uns in diesem Jahr zuerst in den vogtländischen Musikwinkel. Herr Hüttel demonstrierte uns in seiner Ausstellung in Markneukirchen zahlreiche selbstspielende Musikautomaten, die um 1900 gebaut wurden.

mehr ...

Volles Haus zur Schatzsuche am Christoph-Graupner-Gymnasium

Pech und Ungemach im verflixten siebten Jahr – wer glaubt denn schon an sowas? Unser Schnuppernachmittag am 13. November 2019 stand jedenfalls unter einem guten Stern! Immerhin waren über 130 Grundschüler und ihre Familien aus Kirchberg und Umgebung an unserem Gymnasium.

mehr ...

Willkommensparty für Gastschüler aus El Salvador

Wir freuen uns, in diesem Schuljahr erneut drei Gastschülerinnen von unserer Partnerschule aus San Salvador am Christoph-Graupner-Gymnasium begrüßen zu dürfen. Sie werden für drei Monate, von September bis Dezember 2019, in Deutschland weilen. 

mehr ...

Estland: ein unbekanntes Land hoch im Norden

Im Rahmen unseres ERASMUS Projektes mit dem Titel „The mountaneous region ERZGEBIRGE connects Europe“ weilten 14 Schülerinnen und Schüler vom CGG plus Frau Martin und Frau Pechmann vom 23. bis zum 29. September 2019 in Estland und erkundeten Land und Leute.

mehr ...

Kunst hautnah

Bei perfektem Museumswetter dank Dauerregen begaben sich die Kunstgrundkurse der Jahrgangsstufe 11 am Mittwoch, dem 2. Oktober 2019, in die Staatlichen Kunstsammlungen Zwickau zum Studium von Originalkunstwerken am außerschulischen Lernort.

mehr ...

Eindrücke vom Sprachenturnier 2019 in Papenburg

Das Sprachenturnier findet jährlich an einem anderen Austragungsort in Deutschland statt. Dieses Jahr war es die Ökologische Bildungsstätte in Papenburg (Niedersachsen), um binnen von vier Tagen einen Turniersieger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen küren zu können.

mehr ...

Sportschießen am Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg

Im Rahmen des Schulsporttages am Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg fand in diesem Jahr die traditionelle Ermittlung der besten Sportschützen am 27. September 2019 auf dem Schießstand des Schützenvereins Rödelbachtal 1990 e.V. in Kirchberg statt.

mehr ...

English is fun: 27 Cambridge Flyers – Zertifikate für unsere Jüngsten

Kurz vor den Sommerferien – genauer gesagt am 01. Juli 2019 – nahmen 27 Mädchen und Jungen der Klassenstufe 5 bei hochsommerlichen Temperaturen die Cambridge Flyers – Prüfung in Angriff. In drei Bereichen zeigten sie, was sie über das Schuljahr hinweg gelernt hatten.

mehr ...

Schüleraustausch in Lateinamerika - Für drei Monate nach El Salvador

Nach einer langen Zeit voll mit Vorbereitungen und -freude ging es am 04. Mai 2019 für 6 Schüler nach El Salvador. Das Treffen am Flughafen mit unseren Gastfamilien war der Anfang von 3 unvergesslichen Monaten - und ebenfalls eine Erleichterung endlich ein Bett nach 23h Reise zu haben.

mehr ...

Herr Bachmann sagt: „Herzlichen Dank!“

Bereits seit vier Wochen widme ich mich nun meiner neuen Tätigkeit – dem Pensionärsleben. Ich muss zugeben, dass mir das Loslassen anfangs nicht leicht fiel. Doch ich habe festgestellt, dass meine Tage nach wie vor gut gefüllt sind. Rentner haben ja bekanntermaßen niemals Zeit.

mehr ...

Begrüßungsveranstaltung der neuen 5er

19. August 2019: der erste Unterrichtstag im neuen Schuljahr. 10:00 Uhr: die Spannung erreicht ihren Höhepunkt. Nach und nach hatten 71 Fünftklässler gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern im Rundbau Platz genommen.

mehr ...

Grußwort der neuen Schulleiterin Frau Steinert

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Freunde, Partner und Förderer des Christoph-Graupner-Gymnasiums Kirchberg, nachdem Herr Bachmann zum Ende des letzten Schuljahres in Pension gegangen ist, möchte ich mich Ihnen auf diesem Wege als neue Schulleiterin unserer Schule vorstellen.

mehr ...

Digitalpakt Schulen

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Als erstes Flächenland macht der Freistaat Sachsen seine Schulen nun fit für die Zukunft.

mehr ...

Zweimal Antike und wieder zurück: Theater am Christoph-Graupner-Gymnasium

Was war das für ein toller Abend! Am 28.06.2019 hob sich der Vorhang für unsere beiden Theaterstücke „Orpheus Superstar“ und „Das Urteil des Paris“, die die Zuschauer in die mythologische Welt der Antike entführten.

mehr ...

Das Christoph-Graupner-Gymnasium punktet bei der BIG CHALLENGE 2019


Am 7. Mai 2019 fand der Englischwettbewerb „The Big Challenge“ auf Länder-, Bundes- und Europaebene statt.

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 und 7 wetteiferten in einem standardisierten 45-Minuten Test im Multiple-Choice-Verfahren gegen andere sächsische Klassen oder auch Schulen in Belgien, Frankreich, Italien oder Spanien.

mehr ...

Physik und Politik am Genfer See

Ende Mai hatten 21 Schülerinnen und Schüler sowie drei Physiklehrer die besondere Möglichkeit eine fünftägige Reise in das schweizerische Genf zu machen. Die vielen Stunden Busfahrt bis dorthin haben sich auf jeden Fall gelohnt.

mehr ...

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2019

Languages are our future – so lautet das Motto unserer Schule. Wen wundert es da, dass sich auch in diesem Jahr wieder einige Schüler und Schülerinnen unseres Gymnasiums den Herausforderungen des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in den Kategorien SOLO, SOLO Plus und TEAM Schule gestellt haben?

mehr ...

Zwischen Ostseestrand und Sonnenbrand

Vom 03. bis zum 07. Juni 2019 machten wir – die Klasse 10c – uns auf den Weg an die Ostsee, in das Feriendorf  Boltenhagen. Nach der zehn Stunden langen und anstrengenden Busfahrt ließen wir den ersten Abend entspannt ausklingen.

mehr ...

Sportfest 2019

Am 21.05.2019 fand unser diesjähriges Sportfest statt. Die Klassen 5 bis 8 hatten dabei einen athletischen Dreikampf auf dem Sportplatz zu absolvieren und die Klassen 9 bis 11 einen Fünfkampf in der Turnhalle.

mehr ...

Spendenlauf 2019

Im Rahmen des Sportfestes führten wir am 21. Mai 2019 bereits zum 5. Mal einen Spendenlauf an unserem Gymnasium durch. In den vergangenen Jahren konnten wir mit mehreren Tausend Euro Projekte in Nepal unterstützen. In diesem Jahr sollte der Erlös  unserem eigenen Gymnasium zugutekommen und die Küche im Schülercafé finanziert werden.

mehr ...

Neue Sitzecke im Schülercafé

Im Zuge der Renovierung unseres Speiseraums und Schülercafés wurden die alten Sessel und Sofas der Sitzecke entsorgt. Auf einen Ort zum Entspannen möchten wir Schüler aber dennoch nicht verzichten. Eine kleine Gruppe von Schülern startete während der diesjährigen Projektwoche ihre Arbeit am Bau eines neuen Rückzugortes für Freistunden und Pausen.

mehr ...

Von Kirchberg in die Welt: 23 Gymnasiasten zu Besuch in Dieuze

Nachdem die französischen Schüler uns im Rahmen des Schüleraustausches 2019  vom  21. – 29. März besucht hatten, starteten wir am 13. Mai 2019 pünktlich um 8 Uhr zum Gegenbesuch.

mehr ...

„Kirchberg–Kanepi–United“ – der Schüleraustausch mit Estland nimmt Fahrt auf

Vom 30. April bis 3. Mai 2019 empfingen wir am Christoph-Graupner-Gymnasium zwei estnische Gastlehrerinnen im Rahmen unseres Erasmus-Programmes, um die noch in diesem Jahr anstehenden Schülerreisen in das jeweils andere europäische Land zu organisieren.

mehr ...

Crosslauf 2019 am 14. Mai 2019

Beim Crosslauf in Lichtentanne sind unsere Kirchberger Gymnasiasten wieder einmal (fast) allen davongelaufen. Teilgenommen haben neben unserem Gymnasium weitere Oberschulen und Gymnasien aus dem Zwickauer Umland.

mehr ...

Frühlingskonzert 2019


Unser Frühlingskonzert war ein großer Erfolg.
Wir bedanken uns bei allen Gestaltern, den Mitwirkenden und unseren Gästen.

... und hier die Impressionen (Fotos: Th. Dobkowitz)!

... weitere Impressionen (Fotos: H. Günnel)!

THE BIG CHALLENGE - Motivation für Englisch beginnt hier!

 Unter diesem Slogan nahmen am Dienstag, dem 07. Mai 2019, Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 und 7 am Englischwettbewerb THE BIG CHALLENGE teil, bei welchem laut Organisatoren jährlich über 270.000 Schüler deutschlandweit teilnehmen und ihre Englischfähigkeiten unter Beweis stellen.

mehr ...

Music in the Classroom

Class 7b was asked to present their favourite songs in English. The task was to give some background information on the singer, band or group and to motivate all classmates with a song-related activity.

mehr ...

¡Hasta pronto, chicos!


„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Drum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen.“
(Matthias Claudius, 1740 – 1815)

Auf das, was uns Nick, Johanna, Lina, Tina, Anneliese und Lina-Marie zu Beginn des neuen Schuljahres über ihre Zeit in El Salvador erzählen werden, sind wir bereits jetzt sehr gespannt.

mehr ...

Geografie Wettbewerb 2019


Erik Schädlich aus der Klasse 10c hat als Schulsieger des Christoph-Graupner-Gymnasiums Kirchberg erfolgreich am Landesausscheid von Deutschlands größtem Schülerwettbewerb DIERCKE WISSEN 2019 teilgenommen. Er gehört zu den zehn besten Geographieschülern Sachsens.

mehr ...

WHAT THE WORLD HAS WAITED FOR

From the wheel to the x-rays, from penicillin to flushing toilets – brilliant inventors have made discoveries that have improved our lives and changed mankind. But the last chapter of history has not been written yet and so class 10c made up its mind to line up with Einstein, Röntgen, Fleming and other famous inventors.

mehr ...

Französische Gastschüler an unserem Gymnasium

Vom 21.03. bis 29.03.2019 hatten wir Besuch von französischen Schülern. Einige Franzosen nahmen sich extra Zeit um uns etwas über ihr Mutterland zu erzählen, Unklarheiten zu beseitigen und Mythen aufzuklären.

mehr ...

Atlas-Masterclass am Tag der Naturwissenschaften

Am 21.3.2019 fand der Tag der Naturwissenschaften am Christoph-Graupner-Gymnasium in Kirchberg statt. Zu diesem Anlass gab es ebenfalls die Möglichkeit, die Masterclass im Fachgebiet Physik zu besuchen.

mehr ...

Viva el español – ein erfolgreicher Tag in Chemnitz

Alle Jahre wieder nehmen Schüler unseres Gymnasiums an der Spanischolympiade des LaSuB, Standorte Chemnitz und Zwickau, teil. Am Donnerstag, dem 21.03.2019, fand in den Räumlichkeiten der TU Chemnitz die 2. Stufe dieses überregionalen Ausscheids statt.

mehr ...

Ferienakademie: Fit fürs Abitur

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am 08. April 2019 beginnt der Zeitraum der schriftlichen Abiturprüfungen. Um für die anstehenden Herausforderungen bestens gerüstet zu sein, trafen sich Schüler der Mathematik- und Physikkurse in den Winterferien mit ihren Fachlehrern im Gymnasium.

mehr ...

Schüleraustausch mit Estland in den Startlöchern

Nach zahlreichen schriftlichen Anträgen mit vorerst imaginären Projektideen war es soweit – unserer Schulpartnerschaft wurde vom 4. - 8. Februar 2019 wahres Leben eingehaucht.

mehr ...

100 BOTSCHAFTER FÜR DEN FRIEDEN - 100 AMBASSADEURS POUR LA PAIX

Das Christoph-Graupner-Gymnasium zählt zu den 100 Schulen aus Deutschland und Frankreich, die für das Projekt „100 Botschafter für den Frieden“ ausgewählt wurden.

mehr ...

Regionalfinale Handball WK 2 am 19.12.2018

Die Handballerinnen und Handballer aus den Klassenstufen 9 und 10 des Christoph-Graupner-Gymnasiums Kirchberg fuhren am 19. Dezember 2018 nach Werdau um den Einzug in das Landesfinale zu schaffen.

mehr ...

Grundschulwettbewerb am CGG

75 sprachbegeisterte Jungen und Mädchen machten sich zusammen mit ihren Eltern, Lehrern oder Großeltern auf den Weg, um am Christoph-Graupner-Gymnasium ihr Talent in der englischen Sprache unter Beweis zu stellen. In verschiedenen Aufgabenprofilen traten sie mit anderen Englischassen in einen Wettstreit um die höchste Punktzahl.

Den Siegerpokal erhielt in diesem Jahr Simon Dobberkau von der Grundschule Bad Elster. Über die Plätze zwei und drei freuten sich Alissa Mains von der Internationalen Grundschule Crinitzberg und Elias Tuchscherer von der Comenius Grundschule Wilkau-Haßlau. Jessica Bauer und Leon Sadowski, beide von der Internationalen Grundschule Glauchau, belegten jeweils den vierten Platz.

Herzlichen Glückwunsch.

S. Martin
Fachleiterin sprachlicher Fachbereich

Und hier alle Ergebnisse !

... und die Impressionen !

Langlauflager 2019 - Wir waren dabei

Die Langläufer der Jahrgangstufe 7 waren von Montag, dem 07.1.2019, bis Freitag, den 11.1.2019, auf dem Rabenberg im Sportzentrum.

mehr ...

Never change a winning team

Unter diesem Motto fuhren wir als Christoph-Graupner-Gymnasium 18 Jahre lang in das beschauliche Hinterschmiding im Bayerischen Wald zu unserem Skilager.

mehr ...

Schreib für die Freiheit: Jeder Brief zählt!

Der 10. Dezember 2018 als Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte bot den Schülern der Klassen 10c und 7b die Gelegenheit, am diesjährigen Briefmarathon "Write for Rights" teilzunehmen.

mehr ...

Jugend trainiert für Olympia - Schwimmen

Acht Mädchen des Christoph-Graupner-Gymnasiums Kirchberg erkämpften am 29.11.2018 in der Glück-Auf-Schwimmhalle Zwickau in zwei Mannschaftswertungen einen hervorragenden 2. und 3. Platz im Schwimmen.

mehr ...

Auf den Spuren von Banksy und Blek le Rat

Street-Art Künstler wie der erst kürzlich mittels einer spektakulären Kunstwerkzerstörung in die Schlagzeilen geratene Banksy oder der französische Sprayer Blek le Rat machten auf der Straße vor, was die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im geschützten Umfeld des Kunstzimmers erprobten.

mehr ...

CertiLingua Auszeichnungsfahrt nach Leipzig

Am Dienstag, dem 13. November 2018, startete eine internationale Gruppe sprachbegeisterter und engagierter Schüler des Christoph-Graupner-Gymnasiums nach Leipzig.

mehr ...

"Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution"


Am 06.11.2018 besuchten der ehemalige Spiegel-Redakteur Peter Wensierski und der freie Journalist Siegbert Schefke das Christoph-Graupner-Gymnasium, um uns Schülern der Klassenstufe 10 die politischen Verhältnisse in der DDR 1989 aus eigenem Erleben zu schildern und damit den Geschichtsunterricht lebendig werden zu lassen.

mehr ...

Schatzsuche am Christoph-Graupner-Gymnasium

Wie schnell doch ein Jahr vergeht! Für Donnerstag, den 08. November 2018, hatten wir wieder zum Schnuppernachmittag eingeladen. In der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr öffneten wir für interessierte Grundschüler und deren Eltern alle Türen unseres Gymnasiums, um den kleinen und großen Gästen einen Blick hinter die Kulissen zu erlauben.

mehr ...

Weiche Landung beim Hochsprung Finale

Am Dienstag, dem 30.10.2018, fand in Wilkau-Haßlau das Bereichsfinale im Hochsprung statt. Unsere Schüler konnten sich sehr gut unter den anderen Schulen behaupten.

mehr ...

Großer Erfolg: Erneute Ehrung als MINT-freundliche Schule

Am 01. Oktober 2018 fand im Sächsischen Staatsministerium für Kultus die Auszeichnungsveranstaltung „MINT-freundliche Schule in Sachsen 2018“ statt. In diesem Jahr wurde der Titel an zwölf sächsische Schulen verliehen.

mehr ...

Von der BELL zum Hauptpreis beim BundesUmweltWettbewerb

Dass ihre Arbeit einmal eine bundesdeutsche Jury überzeugen würde, hätte sich Isabell Hentschel wohl kaum träumen lassen, als sie mit den Recherchen zu ihrer Besonderen Lernleistung begann.

Nun wurde die Absolventin des Abiturjahrganges 2018 von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek für ihre Arbeit mit dem Titel Methanfreisetzung aus eutrophen Flachgewässern mit einem Hauptpreis beim BundesUmweltWettbewerb 2017 / 2018 ausgezeichnet.

Wir freuen uns mit Isabell und gratulieren zu dieser fantastischen Leistung!

M. Mählich
Öffentlichkeitsarbeit

Die Urkunde für unsere Preisträgerin!

Schulsporttag 2018 im Sportpark Zwickau

Am 14. September 2018 fand der alljährliche Schulsporttag unseres Gymnasiums statt, für den man sich zuvor bei verschiedenen Angeboten eintragen konnte. So hatten wir uns für den Sportpark in Zwickau, andere Schüler aber zum Beispiel für Kickboxen oder Tennis entschieden.

mehr ...

Hoch hinaus und wieder runter - Sporttag in der Knopffabrik


Am Sporttag, dem 14. September 2018, trafen sich einige Schüler des Gymnasiums zusammen mit Frau Schiller und Herrn Freund bei der Kletterhalle „Knopffabrik“. Nachdem alle ausgeschlafen angekommen waren und die organisatorischen Kleinigkeiten geklärt wurden, ging es direkt in die Kletterhalle.

mehr ...

Ballsportabend der Jahrgangsstufe 12

„Sport frei!“, hieß es am 13. September 2018 wieder beim alljährlichen Ballsportabend. Die mittlerweile 16. Auflage bestritten seit Jahren zum ersten Mal ausschließlich Schüler der Jahrgangsstufe 12.

mehr ...